Presseschau: Facebook-Whistleblowerin Frances Haugen im Europaparlament

Am Montag (8.11.2021) war Facebook Whistleblowerin Frances Haugen im Binnenmarktausschuss. Die Anhörung zeigt hat uns einmal mehr gezeigt, wie dringend wir demokratische Regeln für die Online-Welt brauchen. Auf europäischer Ebene sind wir mit dem Digital Services Act auf einem guten Weg.

Auch die Presse berichtete:

Bei 3Sat war ich im Interview.

Und auch bei der Stuttgarter Zeitung, wurde ein Interview mit mir abgedruckt und im Deutschlandfunk habe ich ebenfalls dazu gesprochen.

Außerdem berichteten Euractiv, und die Sächsische Zeitung und die TAZ.