• Vorsitzende des Ausschusses für Binnenmarkt und Verbraucherschutz

  • Vorsitzende des Ausschusses für Binnenmarkt und Verbraucherschutz

  • Vorsitzende des Ausschusses für Binnenmarkt und Verbraucherschutz

Sozialer und ökologischer Binnenmarkt

Ich bin die Vorsitzende des Ausschusses für Binnenmarkt und Verbraucherschutz. Hier setze ich mich dafür ein, dass der European Green Deal für Verbraucher*innen konkret wird z.B. über ein Recht auf Reparatur, langlebigere Produkte und weitere Vorschläge zur Kreislaufwirtschaft.

Pressestatement: Zum britischen Gesetzentwurf zur Nichtanwendung wichtiger Teile des Nordirland-Protokolls

Trotz dieses äußerst schlechten Ergebnisses bei der Vertrauensabstimmung letzte Woche wird die Regierung von Boris Johnson heute einen Gesetzesentwurf vorlegen, […]

Weiterlesen

Pressestatement: Parlament und Rat einigen sich zum einheitlichen Ladekabel

Gerade sind Rat und Parlament im Trilog zu einer Einigung zum einheitlichen Ladekabel gekommen. Hierzu erklärt die Grüne Europaabgeordnete Anna […]

Weiterlesen

Pressemitteilung: Ankündigung eines britischen Gesetzentwurfs zum Außerkraftsetzen des Nordirlandprotokolls

Die britische Regierung hat gerade einen neuen Gesetzesentwurf angekündigt, der es ihr ermöglicht, Teile des Nordirlandprotokolls außer Kraft zu setzen. […]

Weiterlesen

Alle Beiträge

Gerechte Globalisierung

Ich streite im Ausschuss für Internationalen Handel für eine andere Globalisierung, bei der die Menschen und die Umwelt im Vordergrund stehen und nicht die Konzerne und reine Profitmaximierung.

Pressestatement: Die Ampel fordert weitere Änderungen von dem Handelsabkommen mit Kanada (CETA) vor der Ratifizierung

Die Ampelkoalition hat gerade ihre neue Strategie für Handel und Investitionen veröffentlicht. Das Dokument enthält mehr Details über die Umsetzung […]

Weiterlesen

Pressestatement: Kommission schlägt Sanktionsmechanismen für Einhaltung von Nachhaltigkeitskriterien in EU-Handelsverträgen vor

Heute, am 22. Juni 2022, hat die Kommission ihren Vorschlag für die Überarbeitung der Kapitel über Handel und nachhaltige Entwicklung […]

Weiterlesen

Pressestatement: Plenarabstimmung zum Verbot von Produkten aus Zwangsarbeit

In dieser Plenarwoche stimmt das Europäische Parlament über eine mündliche Anfrage mit Resolution ab, in der die Europäische Kommission aufgefordert […]

Weiterlesen

Alle Beiträge

Europa vor Ort

Vor Ort will ich die Ansprechpartnerin für die Bürger*innen sein und will europäische Entscheidungen vermitteln und sie mit den Menschen diskutieren.

April 2022 - Annas Termine in Sachsen und Sachsen-Anhalt

Ich bin wieder in meinem Wahlkreis unterwegs – trefft mich im April in Sachsen und Sachsen-Anhalt. Sachsen 08.04. Chemnitz Direkt […]

Weiterlesen
Graphic by Milan Starec

Briefappell an die EU Kommission zum Braunkohletagebau Turów

Die Europaabgeordenten Anna Cavazzini und Martin Hojsík haben gemeinsam mit einer Vielzahl weiterer Abgeordneten einen Brief an die EU Kommission […]

Weiterlesen

Pressestatement: EuGH bestätigt im Fall Turów Verstoß gegen EU-Recht durch Polen

Zur heutigen Stellungnahme im Falle des Tagebaus Turów durch den Generalanwalt Pikamäe des Europäischen Gerichtshofs kommentiert Anna Cavazzini, sächsische Europaabgeordnete […]

Weiterlesen

Alle Beiträge

Meine nächsten Termine

Jun
29
Mi
Fraktionssitzung Greens/EFA
Jun 29 um 10:00 – 13:00
Jun
30
Do
Green Tech Talk: new digital economy for workers, consumers & the environment
Jun 30 um 10:00 – 14:00
Green Tech Talk: new digital economy for workers, consumers & the environment

Schon lange leben wir über die Grenzen unseres Planeten hinaus. Immer
mehr Industrie, immer mehr Konsum machen unsere Erde und unsere Umwelt
kaputt. Gerade digitale Technologien und der IT-Sektor verbrauchen
wahnsinnig viele Ressourcen.

Der Übergang in eine funktionierende Kreislaufwirtschaft muss daher
unbedingt beschleunigt werden – wir brauchen dringend einen
ökologischen und digitalen Wandel. Und natürlich dürfen wir auch die
sozialen Aspekte nicht vergessen: Neben der Bekämpfung von Klimawandel
ist es wichtig, neue Arbeitsplätze im Sektor zu schaffen.

All diese Aspekte wollen wir bei den Green Tech Talks diskutieren – wie
kann Europa den Weg hin zu einer digitalen grünen Wirtschaft ebnen, die
Arbeitnehmer*innen, Verbraucher*innen und der Umwelt zugutekommt?

Diskutiert mit uns!

Green Tech Talk: new digital economy for workers, consumers & the environment [1]
Donnerstag, 30. Juni | 10:00 – 14:00, online.

Mit dabei sind neben mir außerdem die Grünen/EFA-Europaabgeordneten David
Cormand und Marcel Kolaja sowie wichtigen Interessenvertreter*innen aus
der NGO-Welt, aus Unternehmen und Behörden.

 

Hier anmelden: https://www.greens-efa.eu/en/article/event/green-tech-talk-new-digital-economy-for-workers-consumers-the-environment

Jul
4
Mo
Plenarwoche in Straßburg
Jul 4 – Jul 7 ganztägig

Social Media