Pressestatement zur heutigen Entscheidung Europäische Kulturhauptstadt Chemnitz 2025

Am heutigen Mittwoch wurde das Ergebnis zur Europäischen Kulturhauptstadt 2025 in Deutschland bekanntgeben. Anna Cavazzini, bündnisgrüne Europaabgeordnete für Sachsen, gratuliert: „Als Europaabgeordnete aus Chemnitz, freue ich mich ganz besonders über die heutige Entscheidung. Das ist eine Auszeichnung für die Stadt und die vielen kulturell und zivilgesellschaftlich engagierten Menschen in Chemnitz. Der Bewerbungsprozess zur europäischen Kulturhauptstadt hat in den letzten Jahren etwas […]

Weiterlesen

EU-Lieferkettengesetz: Abstimmung im Handelsausschuss des Europaparlaments

Nach intensiven Verhandlungen wurde eben vom Handelssauschuss (INTA) des Europäischen Parlaments eine Stellungnahme zu den handelsbezogenen Aspekten eines zukünftigen EU-Lieferkettengesetzes angenommen.  Die Stellungnahme wird zu einem legislativen Bericht des Parlaments mit Empfehlungen an die EU-Kommission zur Sorgfaltspflicht und Rechenschaftspflicht von Unternehmen beitragen. Der Berichtsentwurf, der noch im Rechtsausschuss bearbeitet wird, schlägt neue EU-Regeln vor zur […]

Weiterlesen

Anna Cavazzini zur neuen Ausschuss-Vorsitzenden gewählt

Anna Cavazzini ist neue Vorsitzende des Ausschusses für Binnenmarkt und Verbraucherschutz (Committee on Internal Market and Consumer Protection, IMCO) im Europäischen Parlament. Die Grünen/EFA-Abgeordnete wurde soeben per Akklamation gewählt, sie folgt auf Petra De Sutter, die als stellvertretende Premierministerin in die neue belgische Regierung gewechselt ist. Ihre Wahl zur IMCO-Vorsitzenden kommentiert Anna Cavazzini: „Ich freue […]

Weiterlesen

Vom Hof auf den Tisch

JETZT DIGITAL „Vom Hof auf den Tisch: Wie ernähren wir uns in der Zukunft?“ Die Farm To Fork Strategie der EU (Vom Hof auf den Tisch) stellt sich als Teil des Green Deals die Frage, was der Lebensmittelsektor dazu beitragen kann, dass die Europäische Union bis 2050 klimaneutral wird. Alle Bürger*innen der EU sollen Zugang […]

Weiterlesen

Pressestatement zur heutigen Abstimmung über die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP)

Das Europäische Parlament hat heute über die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) abgestimmt. Anna Cavazzini, sächsische Europaabgeordnete der Grünen/EFA-Fraktion kommentiert: Ich bin zutiefst enttäuscht. Mit diesem Vorschlag des Europäischen Parlaments für die Landwirtschaftspolitik für den Zeitraum 2023-2027 ist die dringend notwendige Agrarwende hin zu einer klimafesten Landwirtschaft abgeschrieben. Das schon lange von uns Grünen kritisierte […]

Weiterlesen

European Parliament adopts report on EU legal framework to halt and reverse EU-driven global deforestation

Anna Cavazzini, Green MEP and Vice-President of the European Parliament’s delegation for relations with Brazil, commented on last night’s adoption of a report on an EU legal framework to halt and reverse EU-driven global deforestation: „An overwhelming majority in the Parliament approved a report calling on the European Commission to present new legislation with binding […]

Weiterlesen

Rede zum Energiecharta-Vertrag

Am 22.10.2020 hielt ich im Europäischen Parlament eine Rede zum Energiecharta-Vertrag (ECT). Hierin fordere ich, die Energiecharta auf die Klimaziele des Pariser Abkommens und auf den Grünen Deal auszurichten, Investitionen in fossile Brennstoffe auszuschließen, Schiedsgerichte und unbegrenzte Klagemöglichkeiten für Investoren abzuschaffen und aus der Energiecharta auszusteigen, sollten diese Ziele nicht erreicht werden. Hier könnt ihr […]

Weiterlesen

Pressestatement zum Gespräch des EU-Handelskommissars mit dem Brasilianischen Außenminister

Zum angekündigten Gespräch zwischen Exekutiv-Vizepräsident Valdis Dombrovskis, zuständig für Handelsfragen, und Brasiliens Außenminister Ernesto Araújo an diesem Freitag erklärt die Grünen-Europaabgeordnete Anna Cavazzini, Vizepräsidentin der Brasilien-Delegation im Europäischen Parlament: „Der neue EU-Handelskommissar muss die fehlenden Maßnahmen der brasilianischen Regierung zum Schutz der brennenden Amazonas- und Pantanalgebiete deutlich kritisieren, sowie die Bedeutung der Achtung der Rechte […]

Weiterlesen

Video zur Studienvorstellung „Ostdeutschland und die EU“ mit Katja Meier und Marco Wanderwitz

Anlässlich der Veröffentlichung meiner Studie zu den Einstellungen der Ost- und Westdeutschen zur Europäischen Union, fand am 13.10.2020 unter dem Titel „Ostdeutschland und die EU“ eine spannende Debatte mit der sächsischen Europaministerin, Katja Meier, sowie dem Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer, Marco Wanderwitz, und mir statt. Dabei gab es viele interessante Fragen und […]

Weiterlesen

RND-Videoschalte zum EU-Freihandel mit Südamerika: „In der Klimakrise ein absolut falsches Signal“

Letzte Woche unterhielt ich mich mit Damir Fras vom Redaktionsnetzwerk Deutschland über das EU-Mercosur-Handelsabkommen. Ich streite seit langer Zeit dafür, dieses Abkommen so nicht stehen zu lassen. Endlich hat auch das Europäische Parlament erstmalig mit einer Mehrheit gegen das Abkommen in der jetzigen Form gestimmt. Hier könnt Ihr euch die Videoschalte und all meine Argumente […]

Weiterlesen